AGB

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen der Oscar Who GmbH und dem bestellenden Kunden bei außerhalb unserer Geschäftsräume geschlossenen Verträgen ausschließlich. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden zurückgewiesen.

 

1. Vertragspartner

 

Ihr Vertragspartner ist:

Oscar Who?! GmbH
S1, 6
D-68161 Deutschland
USt-ID Nr. : DE815519927
_________________________

 

Bank.: Deutsche Bank Mannheim

IBAN: DE53 6707 0024 0059 7005 00

BIC: DEUTDEDBMAN

Konto: 059700500

Bankleitzahl: 67070024

 

2. Vertragsschluss

 

2.1 Das Ausfüllen und Absenden des auf www.oscarwho.com bereitgestellten Bestellformulars stellt ein verbindliches Angebot des Bestellers dar, welches wir durch Lieferung der Ware annehmen. Die im Anschluss an Ihre Bestellung von uns verschickte Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung und weitere Korrespondenz stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.

 

2.2 Der konkrete Vertragstext Ihrer Bestellung wird von uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Bitte bewahren Sie daher alle Nachrichten, die Sie von uns erhalten, sorgfältig auf. Nach Abschluss Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestelldaten auszudrucken.

 

2.3 Bei den von uns angebotenen Waren handelt es sich um angesagte Trendartikel. Es ist daher möglich, dass einzelne Angebote nur in geringer Anzahl oder nicht in allen Größen erhältlich sind. Sollte die bestellte Ware einmal nicht mehr in ausreichender Menge vorrätig sein oder sich die Lieferung deutlich verzögern, werden wir Sie hierüber schnellstmöglich, spätestens jedoch 30 Tage nach Eingang ihrer Bestellung informieren. Ein Anspruch auf Lieferung besteht in diesem Fall nicht.

 

 

3. Widerrufsrecht bei Verträgen mit Verbrauchern

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen mit uns außerhalb unserer Geschäftsräume abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Kaufvertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die wir getrennt an Sie geliefert haben, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Oscar Who?! GmbH, S1,6 ,68161 Mannheim, Telefonnr.:+49 621 1789 197-0 , Fax: +49 621 1789 197 99, E-Mail: info@oscarwho.com ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Ihnen zur Verfügung gestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie einen außerhalb unserer Geschäftsräume abgeschlossenen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Wenn die Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses zur Wohnung des Verbrauchers geliefert worden ist, holen wir die Ware auf unsere Kosten ab.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

4. Eigentumsvorbehalt

 

4.1. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware in unserem Eigentum.

 

4.2 Ablehnung von Bestellungen

 

Es liegt in unserem freien Ermessen, ob und in welchem Umfang wir Online-Bestellungen annehmen. Bei Vorkasse behalten wir uns insbesondere das Recht vor, die Online- Bestellung abzulehnen, wenn wir nicht innerhalb von 7 Tagen nach Eingang Ihrer Bestellung einen entsprechenden Zahlungseingang über den vollständigen Betrag auf unserem Konto verzeichnen können. Wenn wir Online-Bestellungen nicht ausführen, teilen wir dies dem Besteller unverzüglich mit.

 

 

5. Lieferung/Versandkosten/Rückabwicklung/Lieferzeit

 

5.1 Die Länder, in die wir liefern, sowie die dazugehörigen Lieferkosten entnehmen Sie bitte Punkt 5.2. 

 

5.2 Versandkosten/Lieferkosten

 

 4,95 €: Deutschland 

 

 9,00 €: Österreich

 

 8,00 €: Niederlande

 

 8,50 €: Belgien

 

 9,00 €: Luxemburg

 

11,00 €: Großbritannien

 

11,50 €: Dänemark, Frankreich, Italien, Monaco, Polen, Tschechische Republik, Andorra, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn

 

12,00 €: Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Portugal, Rumänien, Zypern

 

13,50 €: Schweiz, Albanien, Bosnien-Herzegowina, Island, Mazedonien, Moldau, Montenegro, Norwegen, Serbien, Ukraine,     Weissrussland

 

14,50 €: Liechtenstein

 

5.3 Soweit der Kauf unter Einlösung eines nicht zweckgebundenen, über einen bestimmten Geldbetrag lautenden Gutscheins erfolgt, erhalten Sie im Falle eines Widerrufs einen Gutschein im Wert des entsprechenden Betrages.

 

5.4 Lieferung in Nicht EU-Länder
Bitte beachten Sie, dass die Kosten für Einfuhr und Verzollung nicht mit in den Versandkosten enthalten sind und separat in Rechnung gestellt werden. Für den Fall, dass die bestellte Ware ganz oder teilweise behalten wird, stellen Sie uns bitte die Einfuhrunterlagen zur Verfügung, in diesem Fall erstatten wir gerne die deutsche Mehrwertsteuer für diese Artikel.

 

5.5 Lieferzeit
Die Lieferzeit in Deutschland beträgt im Normalfall 1-4 Tage.
Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware je nach Verfügbarkeit in mehreren Teilsendungen, für die die beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeiten gelten. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an.
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

 

 

6. Bezahlung

 

Den Kaufpreis und die Versandkosten für die bestellten Artikel kann der Besteller ausschließlich mit Kreditkarte, Vorabüberweisung oder per PayPal bezahlen. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf eine andere Zahlungsart zu verweisen. Sollte die bestellte Ware einmal nicht verfügbar sein, so wird der vorab überwiesene Betrag umgehend zurückerstattet, oder der entsprechenden Kreditkarte wieder gutgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass manche Banken bei Transaktionen aus dem Ausland separate Überweisungsgebühren erheben können. Dies ist aber völlig unabhängig von oscarwho.com und nur mit der jeweiligen Bank abzuklären.

6.1 Vorabüberweisung

Bei Vorabüberweisung muss diese unmittelbar nach der Bestellung getätigt werden. Vertragsannahme und Versand erfolgen erst nach Zahlungseingang. Falls die Überweisung des Kaufpreises und der Versandkosten nicht innerhalb von 4 Werktagen seit Bestellung bei oscarwho.com eingeht, sind wir berechtigt, die Bestellung zu stornieren.

Unsere Bankverbindung in Deutschland lautet:

Kontoinhaber: Oscar Who?! GmbH

Bank.: Deutsche Bank Mannheim
IBAN: DE 53 6707 0024 0059 7005 00
BIC: DEUTDEDBMAN

6.2 Kreditkarte

Die finanziellen Informationen bei Kreditkartentransaktionen (Nummer der Karte, Ablaufdatum, etc.) werden mit einem verschlüsselten Protokoll automatisch weitergeleitet, ohne dass die Oscar Who GmbH oder dritte in irgendeiner Form Zugriff dazu haben. Diese Informationen werden mit Ausnahme der Rückerstattung bei evtl. Rückgaben auch nie wieder verwendet. Bitte beachten Sie, dass es sich hier um eine direkte Abbuchung handelt.

6.3 Sofortüberweisung.de

Bei Sofortüberweisung werden Sie nach dem Bestellvorgang auf die Payment-Seite von Sofortüberweisung.de weitergeleitet. Bitte ergänzen Sie die noch unvollständigen Informationen und geben Sie Ihre PIN und TAN Nummer ein. Sie werden dann mit der Software des Anbieters zu Ihrer Bank weitergeleitet. Die Entgegennahme der Überweisung durch die Bank wird Ihnen umgehend angezeigt. Die Übertragung von sensiblen Daten erfolgt über eine sichere und SSL-verschlüsselte Verbindung. Die PIN- und TAN Daten werden zu keinem Zeitpunkt gespeichert oder archiviert. Bei Zahlung mit Sofortüberweisung, wird Ihre Bestellung umgehend bearbeitet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Sofortüberweisung.de.

6.4 PayPal

Diese Zahlungsart bieten wir gegenwärtig nur für Bestellungen in Euro an.

Wählen Sie beim Bestellvorgang die Zahlungsart PayPal, anschließend werden Sie auf die Website von PayPal weitergeleitet. Sollten Sie über keinen PayPal-Account verfügen, so ist es möglich  während des Zahlungsvorgangs einen Zugang zu eröffnen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte PayPal.com.

 

7. Haftung

7.1 Unabhängig vom Rechtsgrund sind Schadensersatzansprüche sowohl gegen uns als auch gegen unsere Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen der Höhe nach auf diejenigen Schäden begrenzt, mit deren möglichen Eintritt wir bei Vertragsabschluss vernünftigerweise rechnen mussten. Sofern der Schaden nicht aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht resultiert, beschränkt sich der Schadensersatz jedoch höchstens auf den zehnfachen Betrag des Auftragswertes.

 

7.2 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, sowie für Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

 

 

8. Datenschutz

 

8.1 Der Kunde willigt darin ein, dass seine personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Geschäftszweckes von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Anschrift und E-Mail-Adresse des Kunden können wir für Informationsschreiben zu den Aufträgen und - sofern der Kunde hierzu einwilligt - zur Kundenpflege und für Marketingzwecke verwenden. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Kundenpflege oder für Marketingzwecke gegeben haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit in Ihrem Account durch Entfernen des Hakens in der entsprechenden Box widerrufen.

 

8.2 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

8.3 Bitte beachten Sie im Übrigen zum Datenschutz unsere gesonderte Datenschutzerklärung.

 

 

9. Anwendbares Recht

 

Auf die über unsere Internetseite abgeschlossenen Verträge findet deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung.